Aus der letzten Zeit


August 2018: Lyra-Liederkranz spendet an Kindergärten

Beim "Singen im Advent" 2017 in St. Theodard wurde von den Besuchern 1300 Euro gespendet. Diese Spende gibt unser Verein an die fünf Kindergärten in Wörth weiter.

Den Scheck nahmen stellvertretend für alle Kindergärten die Leiterin der neuen Louise-Scheppler-Kita und Pfarrer Andreas Pfautsch aus den Händen unseres Vorsitzenden Jochen Geißer entgegen. 


Juli 2018: Ehrung zum 70-jährigen Sängerjubiläum

Eine besondere Ehrung wurde unserem Sangeskameraden Hans Kauter zuteil: Seit nunmehr 70 Jahren ist er Mitglied unseres Chores und aus dem 2. Bass kaum wegzudenken.

Unser Vorsitzender Jochen Geißer überreichte ihm nachträglich in der Singsunde die Urkunde und die Ehrennadel des Chorverbandes.

 

Herzlichen Glückwunsch und auf hoffentlich noch viele Sängerjahre!

 


Juni 2018: Singsommerfest

Am 16. und 17.06.2018 feierten wir wieder unser alljährliches Singsommerfest auf dem Karl-Josef-Stöffler-Platz. Ein Dankeschön an die Besucher und die Chöre, die bei wunderbarem Sommerwetter zu Gast waren.


Juni 2018: Geburtstagsständchen

Am 14.06.2018 feierte unser Sangeskamerad Manfred Stöffler seinen 80. Geburtstag. Der Chor gratulierte mit einem Ständchen und wurde daraufhin mit Speisen und Getränken verwöhnt.


Juni 2018: Hochzeitsständchen

Am 09.06.2018 brachte der Chor unserem Vorstand Jochen Geißer und seiner Frau Steffi ein Ständchen zur Hochzeit dar. Zusammen mit den Sangeskameraden aus Neuburg gratulierten wir dem frisch vermählten Paar nach der Trauung.


Mai 2018: Maimarktsingen Beim Männerchor

Auch dieses Jahr trat unser Chor wieder beim Maimarktsingen des Männerchors in der Festhalle auf.


MAI 2018: Sängertreffen des MGV Concordia

Wie jedes Jahr besuchten wir an Christi Himmelfahrt unsere Sangeskameraden des MGV Concordia bei ihrem Sängertreffen an der Grillhütte und sangen, aßen und tranken dort.


Mai 2018: "Titelverteidigung" Radtouristik

Der MGV Lyra-Liederkranz hat zum 19. Mal in Folge den Wanderpokal des RSV Wörth bei der Radtouristikfahrt gewonnen. Mitglieder und Freunde unseres Vereins haben bei sonnigem Wetter die Tour durch die Südpfalz bestritten. Und wer uns kennt, der weiß, dass auch das leibliche Wohl nicht zu kurz gekommen ist.


März 2018: Matinée mit Ehrungen

Am 18.03. fand zum zweiten Mal unsere Matinée mit Ehrungen verdienter Sänger und fördernder Mitglieder statt.

 

Geehrt wurden folgende  aktive Sänger für ihre langjährige Sängertätigkeit:

 

Hans Kauter - 70 Jahre

Franz Graf - 60 Jahre

Gerhard Klöffer - 50 Jahre

Bruno Stöffler - 25 Jahre


Außerdem wurden folgende fördernde Mitglieder für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt:

Pirmin Klöffer - 70 Jahre

Alois Pfirrmann - 50 Jahre

Alois Wilhelm - 50 Jahre

Doris Rabenstein - 25 Jahre

Andreas Klöffer - 25 Jahre


Umrahmt wurde die Matinée natürlich von unserem Chor:

Nachgereicht werden die Ehrungen an die entschuldigten fördernden Mitglieder:

Alois Geißer (70 Jahre), Hans Ruf und Kurt Klöffer (60 Jahre), Franz Reiß und Klaus Wilhelm (50 Jahre), Markus Klöffer und Horst Sucietto (25 Jahre).


Februar 2018: Mitgliederversammlung

Am 27.02.2018 fand die ordentliche jährliche Mitgliederversammlung statt. Anwesend waren zahlreiche aktive und auch passive Mitglieder.

Nach der Totenehrung gab der 1. Vorsitzende Jochen Geißer seinen Jahresbericht ab. Danach kam der Bericht des stellv. Vorsitzenden für die Finanzen, Manfred Becker, es folgte der Bericht der Kassenprüfer mit der einstimmigen Entlastung der Vorstandschaft.

 

Die Neuwahlen der Vorstandschaft ergaben folgendes Ergebnis:

1. Vorsitzender: Jochen Geißer

stellv. Vorsitzender (Mitglieder): Ralf Landkammer

stellv. Vorsitzender (Finanzen): Manfred Becker

Beisitzer: Klaus Ritter, Heiko Flick, Karlheinz Daudert und Dieter Wiebelt

Kassenprüfer: Markus Zimmer und Werner Lexe

 

Zum Abschluss folgte eine Vorausschau auf die Veranstaltungen im kommenden Sängerjahr, in dem unser Verein sein 120-jähriges Bestehen feiern darf. 


Januar 2018: Kesselfleischessen in Jockgrim

Das mittlerweile traditionelle erste Event in jedem Jahr ist das Kesselfleischessen im Tennisclubhaus in Jockgrim.